Gestern war mein letzter Arbeitstag. Naja, gearbeitet habe ich nicht, denn ich hatte noch ausreichend Überstunden und habe deswegen frei gemacht. 😉

Das war auch bitter nötig, denn der Freitag war vollgepackt mit irgendwelchen Aktionen die an diesem Tag stattfanden.

Mein jüngster Sohn wurde aus der Schule entlassen und die 2 stündige Abschlussfeier war einfach nur klasse. Viel Musik gab es und die Schüler und Lehrkräfte haben sich viel Mühe gegeben ein unterhaltsames Rahmenprogramm auf die Beine zu stellen. 👍

Dann fuhr ich ins Pflegezentrum um meine Schlüssel und meine Parkkarte abzugeben. Es war sehr emotional aber ich fand es tröstlich das einige erwarten mich in spätestens 2 Jahren wieder als Kollegin wieder zu sehen. Schaun wir mal, ob es das Pflegezentrum dann überhaupt noch gibt. 🙄

Abends war dann das Highlight des Tages!

Meine Kollegen aus der Betreuung haben für meinen Kollegen und mich eine Abschiedsparty ausgerichtet. Mit grillen, leckeren Salaten und Proteiinkuchen mit Schokolade und Himbeeren.  Hmmmm……😊 Die „flüssigen“ Beilagen erwähne ich jetzt mal nicht, denn ich bin eh brav bei der Selter geblieben. 😎

Es bewahrheitet sich doch immer wieder:


Danke an die tollsten Menschen mit denen ich je arbeiten durfte. ❤

Jetzt geht es weiter vorwärts. Eine spannende Zeit erwartet mich und das ist auch gut so!!!!👍

Kommt gut ins Wochenende.

Liebe Grüße von Andrea 

Advertisements