Hallo alle miteinander!

Heute gibt es mal kein Posting in dem es um Sport oder abnehmen geht. 

Der Monat April ist schon fast geschafft und es wird langsam zeit mich mit einem anderen Thema zu beschäftigen.  Es ist nämlich….

Wie ihr ja vielleicht schon mitbekommen habt arbeite ich als ZBK 87b (zusätzliche Betreuungskraft) in einem Pflegeheim. Ich liebe meinen Beruf, habe tolle Kollegen und einen unbefristeten Arbeitsvertrag im öffentlichen Dienst. 

Nun ist es aber so, das die Einrichtung in der ich gearbeitet habe geschlossen wurde und alle Mitarbeiter die Möglichkeit hatten sich für ein freiwilliges Ausscheiden zu entscheiden oder in die Einrichtung hier vor Ort zu wechseln. Es wurde ein toller Sozialplan ausgehandelt und da auch der Bestand der zweiten Einrichtung nicht gesichert ist, habe ich mich im November 2016 freiwillig gemeldet und tatsächlich auch einen Platz in der Transfergesellschaft bekommen.

Nun habe ich die Möglichkeit mich beruflich weiter zu bilden oder gar umschulen zu lassen. Aktueller Stand ist das ich mich für den Beruf der Altentherapeutin interessiere. Die Aufgaben entsprechen weitestgehend denen die ich auch heute schon bediene. Besonders die Beratung von Senioren und deren Angehörigen mag ich sehr gerne und so würde ich später gerne im Case Management eines Krankenhauses oder in einem Pflegestützpunkt arbeiten. Ansonsten sieht das Berufsbild folgendermaßen aus.

Ich muß also langsam von der Planungsphase in die Umsetzungsphase wechseln was mir doch einigermaßen schwer fällt. 🙄 Mir fehlt ein Ratgeber und Unterstützer mit dem ich das ganze mal bequatschen könnte. Als ich die Qualifizierung zur 87b Betreuerin gemacht habe gab es ihn noch. Leider ist der Kontakt abgebrochen und so muß ich mich nun also alleine durchquälen. 🙁

Wie dem aus sei. Jetzt heißt es die Ärmel hochkrämpeln, Augen zu und durch!! 

Immerhin ist diese Weiterbildung nicht nur ein Hüpfer die Karriereleiter hoch sondern auch das Sprungbrett in ein unabhängiges Leben . Ich freue mich drauf, auch wenn ich ein bisschen Magendrücken dabei habe. 

Liebe Grüße von Andrea 

PS: Wer mag kann mich auch gerne mal auf dem Blog Seniorenbetreuung 87b besuchen. 

Advertisements