Hallo alle zusammen!

Geht es euch auch so das ihr euch tÀglich quÀlt ausreichend zu trinken?

An manchen Tagen schaffe ich nicht mal die 1,5 Liter Wasser zu trinken, obwohl ich das schon mit FrĂŒchten, Saft oder Aromen verfeinere. 

Besonders problematisch ist es wenn es draußen wieder wĂ€rmer wird und ich beim Nordic-Walking bin. Normalerweise trinke ich unterwegs nicht, es sei denn der Lauf dauert lĂ€nger als 1 Stunde. Wenn ich nichts zu trinken mitnehme trinke ich nach dem Walking gut 500 ml Wasser. Die Flasche lasse ich dann meistens im Auto damit ich sie nicht mitschleppen muß.  Jetzt werden die Touren alledings lĂ€nger und so habe ich mir meinen GĂŒrtel wieder eingepackt. Den habe ich mir mal bei Tchibo mitgenommen.

Inzwischen ist mein Bauchumfang schon soweit geschrumpft das es nicht mehr ganz so bescheuert aussieht wenn ich mir irgendwas umbinde.  đŸ˜Ž

Ich bin allerdings am ĂŒberlegen mir einen Laufrucksack zu besorgen,  damit ich ggf. auch mal Proviant mitnehmen kann.

Habt ihr so einen und könnt mir sagen worauf ich achten sollte? 

Liebe GrĂŒĂŸe von Andrea 

Advertisements