Hallo alle zusammen!

Viele Nordic-Walker tummeln sich ja nicht gerade in der Blogwelt, aber ich möchte doch mal die Frage in den Raum stellen mit was für Gummi Pads ihr so unterwegs seit und auf welchem Untergrund ihr meistens unterwegs seit. 🤔

Ich walke gerne auf unbefestigten Wegen. Egal ob auf unbefestigten Sandwegen oder auch im Wald. Besonders die Waldwege haben es mir in letzter Zeit angetan.

Auf den Spitzen meiner „Poles“ habe ich ganz normale Standard Gummifüße und mich nervt es ungemein wie rutschig die sind. Oft rutscht mir beim rückwärtigen Abstoß der Stock weg und ich komme dann immer aus dem Takt was mir wirklich nicht gefällt. 🙄

Ich habe mir daher nun Sektkorken Pads bestellt die ich wahlweise mit Spikes aber auch nur in Gummi nutzen kann.

Mich würde ja mal interessieren,  ob von euch jemand Erfahrung mit dieser Form gemacht hat?

Leider werde ich die Pads erst in der kommenden Woche ausprobieren können, aber ich bin echt gespannt auf die Federung und ob sie mir mehr Halt beim walken geben.

Ich werde berichten!

Liebe Grüße von Andrea 

Advertisements