Hallo alle miteinander! 

Der Februar ist endlich geschafft und ich hoffe mal das wir jetzt endlich auf dem Weg in den Frühling sind. 

Als ich mir gestern abend meine Fitbit Statistiken angesehen habe, habe ich mir überlegt mal einen Monatsrückblick zu posten. ☺

Also, los geht’s. 

Im Februar 2017 habe ich….

… gemacht. 

Das entspricht …..

Die Schritte und Kilometer setzen sich fast vollständig aus meiner Alltagsbewegung zusammen. 

Dabei habe ich….

…. Tageskalorien verbraucht. ☺

Meine Gewicht hat sich auch verändert und ich habe….

… Was immerhin einer wöchentlichen Abnahme von ca. 500 Gramm entspricht. Mehr wäre mir zwar lieber gewesen, aber langsames abnehmen hat den Vorteil das meine Haut die Chance hat sich meinen neuen Körperformen anzupassen. 😎

Fazit:

Der Februar 2017 war mit Sicherheit kein besonders starker Monat. Es ist aber weiter in Richtung schlank und fit vorran gegangen und somit bin ich zufrieden. Ich hoffe jetzt mal das es draußen wieder wärmer wird und ich regelmäßiger Walking bzw. Nordic-Walking machen kann. 

Jetzt starten ich mal hoch motiviert in den März mit meinem Ziel fest im Auge. Mitte April soll das nächste Teilziele erreicht sein. Also los geht’s! 

Liebe Grüße von Andrea 

Advertisements