Hallo alle miteinander!

Letztens hinterließ mir jemand einen netten Kommentar das sie es toll findet wie ich alles unter einen Hut bekomme.

Ich kann euch sagen das es gar nicht so einfach ist. 🙄

Ich lege jeden Tag einen Spagat zwischen Beruf, Familie, Haushalt und Sport hin. Dazu kommen noch Hobbys die ich auch nicht zu sehr vernachlässigen möchte.😒 So als quasi alleinerziehende Mutter pubertierenden Söhne eine echte Herausforderung. 🙄

Normalerweise plane ich meine täglichen Termine auf meinem Smartphone. Das ist einfach praktisch, denn das habe ich immer dabei und kann somit immer nachsehen was wann ansteht. 👍 Trotzdem mag ich auch Kalender in Papierform weil ich dort handschriftlich schnell mal Notizen festhalten kann und einfach einen besseren Überblick habe. 

Dieses Jahr habe ich mir einen Kalender von Tchibo gekauft. Was mir gut gefällt sind „Taschen“ um Zettel unterzubringen. So finde ich schnell alles wichtige wieder. 

Mein Sportprogramm dokumentiere ich über runtastic und Fitbit aber die Grunddaten und Notizen trage ich auch handschriftlich ein. So habe ich ungeachtet meines Akkus immer alles im Blick. 😊

Wichtig wird so eine Planung für mich in diesem Jahr sowieso, denn Mitte des Jahres kommt großes auf mich zu. Fortbildung/Qualifizierung oder sogar eine Umschulung stehen an. 

Ich hoffe mal das ich dann meinen Alltag auch noch gut geregelt bekommen. Ich glaube ich brauche dann einen Coach! 🤔

So, ich habe heute den dritten von sieben Diensten in Folge hinter mich gebracht. Ich glaube ich gönne mir heute mal ein wenig Entspannung und wenn das Wetter mitspielt einen flotten Abendwalk. 

Einen schönen Restmittwoch wünscht euch

Andrea 

Advertisements