Obwohl wir ja in diesem Jahr kein traditionalen Weihnachten feiern, habe ich es mir nicht nehmen lassen Geschenke an die Jungs zu verteilen. 

Ich selber hatte mich mit der Fitbit Charge 2 und den ASICS Laufschuhen schon genug beschenkt und ich bin auch gar nicht davon ausgegangen noch etwas zu bekommen.

Umso ├╝berraschten war ich als mein ├Ąltester Sohn und seine Freundin mir ein P├Ąckchen in die Hand dr├╝ckten. Schaut mal was ich bekommen habe. ­čśŐ

Ein Minion Nachtlicht!!! ­čĄŚ­čĄŚ­čĄŚ

Zur Erkl├Ąrung. Mit den „Minions“ verbinden ich wundervolle Erinnerungen an eine leider viel zu kurze Zeit und ich w├╝rde viel daf├╝r geben die Uhr nochmal zur├╝ck drehen zu k├Ânnen. Geht leider nicht, aber mein kleiner Bob wird daf├╝r sorgen das ich jeden abend mit einem sch├Ânen Gef├╝hl einschlafen kann. ­čĹŹ

Ich habe mich wirklich sowas von gefreut das kann man sich gar nicht vorstellen!

Einen sch├Ânen 1. Weihnachtstag w├╝nscht euch 

Andrea 

Advertisements