Vor einigen Tagen traf ich eine Bekannte die sich sehr gut mit Homöopathie und Osteopathie auskennt. Wie es bei Frauen ist die sich länger nicht gesehen haben,  kamen wir schnell ins Gespräch. ☺

Thema war u.a Gesundheit und da im speziellen der Säure-Basen Haushalt. Mit dem Thema hatte ich mich sowieso gerade beschäftigt, denn ich habe vor mich mal eine zeitlang auf die Balance zu achten.

Hierzu gibt es eine hilfreiche Tabelle an der man sich gut orientieren kann. 

Alle Lebensmittel die blau gekennzeichnet sind und ein Minus vorstehenden haben sind basisch. Und diese Lebensmittel fehlen meistens in der Ernährung so das der Körper übersäuert. 

Wenn das der Fall ist fühlt man sich oftmals müde und kraftlos. Auch Schlafstörungen sind nicht selten.

Um das ganze für mich zu vervollständigen habe ich mir diesen Tee gekauft den ich jetzt täglich trinke.

Ob es hilft mich wieder auf Trab zu bringen wird sich zeigen. Schaden tut es auf gar keinen Fall. 😉

Liebe Grüße von Andrea 

Advertisements