So langsam wird es abends immer frĂŒher dunkel und ich habe den Verdacht das der Herbst nicht mehr lange auf sich warten lĂ€sst. So richtig drauf freuen tue ich mich nur bedingt. Ich mag es zwar wenn sich die BlĂ€tter der BĂ€ume bunt fĂ€rben, aber es wird noch ungemĂŒtlichen draußen und „Norbert“, mein Schweinehund, wird bestimmt noch hĂ€ufiger auf seinen Stammplatz auf dem Sofa bestehen. đŸ˜©

Was mich an der dunklen Jahreszeit noch stört ist das LĂ€ufer, Radfahrer und Walker meistens gut getarnt unterwegs sind. Man könnte direkt den Eindruck gewinnen das nur Unsichtbarkeit zum Erfolg fĂŒhrt. 😕 Einige wenige statten sich mit reflektierenden Westen aus oder tragen ein blinkenden Band am Arm.  Die mag ich!!!â˜ș

Ich dagegen möchte auch nicht unbedingt wie ein leuchtender Weihnachtsbaum durch die Gegend walken, aber watt mutt,  dat mutt. 😎 

Mir ist bei meinem letzten Einkauf bei Tedi dieses Silikon Beleuchtungsset ins Auge gefallen und da es perfekt an meine Walkingstöcke passt, durfte das Set mit. 

An dem linken Stock, also zur Fahrbahnseite, befindet sich nun das rote Licht und am rechten Stock das weiße. So sollte ich gut sichtbar sein, besonders wenn ich mich mal auf der Fahrbahn bewegen muß. 

image

Jetzt heißt es nur noch „Norbert“ ignorieren und dem herbstlichen Wetter trotzen.

Ich bin jetzt also gut gerĂŒstet und freue mich schon darauf im Herbst unterwegs zu sein.

Liebe GrĂŒĂŸe von
Andrea

Advertisements