Ja, ihr habt richtig gelesen.

Ab diese Woche Ă€ndere ich meine Abnehmstrategie,  weil mich die Ergebnisse meiner Waage langsam nerven.😡 Ohne jetzt eine Ausrede suchen zu wollen, ich glaube meine Waage spinnt. Heute zeigt sie schon wieder ein Plus von 500 Gramm an obwohl ich mich an meine Kalorien gehalten habe und meine Messergebnisse was anderes sagen. Irgendwie ist es ja komisch wenn meine Kleidung immer schlabberiger wird und mein Maßband zeigt das ich wieder Umfang verloren habe.đŸ€”  Irgendwo muß ja die Differenz hin entschwunden sein. 🙇

Leider kann ich mit dem fddb Extender nur meine Taille und meinen HĂŒftumfang erfassen aber das ist ja besser als gar nichts. Hier die aktuelle Grafik.

An beiden Messpunkte habe ich jeweils 2 cm Umfang verloren.👍 

Ich bin zwar immer noch weit von einem Taille Umfang von 80 cm entfernt aber rĂŒckblickend bin ich inzwischen ca. 10 cm Umfang schmaler geworden. ( Bauch und HĂŒfte ) 

Das heißt in KleidergrĂ¶ĂŸen das ich bei Hosen von einer 50/52 auf eine 44 geschrumpft bin und in Oberteilen von einer 50/52 auf eine 46/48. Da die KleidergrĂ¶ĂŸen von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich sind, freue ich mich immer wenn auch Kleidung in L passt. Das wĂ€re dann ja sogar eine 42/44. đŸ€—

Ich werde mich jetzt mal auf die Suche nach einer App machen in die ich auch die anderen Körpermaße, wie Arm- Beinumfang, eintragen kann. Wer einen Tipp hat, immer her damit!! 😉

Als nĂ€chstes werde jetzt mal ĂŒberlegen was ich mit meiner Waage anstelle. Ich liebĂ€ugel ja mit einer Körperanalysewaage, aber leider ist eine richtig gute Waage auch richtig teuer.😯 

Morgen gibt es meinen Kalorien Wochenbericht. Ich werde dann heute mal fleißig weiter aufschreiben und gucken wieviele Kalorien ich in Woche 31 einsparen konnte. Außerdem wartet ja auch noch eine Sporteinheit auf mich. Wir hören uns also heute nochmal.😉

Liebe GrĂŒĂŸe von Andrea 

Advertisements