Hallo alle zusammen!

So langsam bringt mir sogar shoppen Spaß was ich ja im Leben nicht gedacht habe.😨

Aber erstmal auf Anfang.
Gestern bin ich mit einer guten Freundin Klamotten shoppen gewesen, weil sie eine Bluse für Vorstellungsgespräche brauchte.
Ich habe die Gunst der Stunde genutzt mir eine weiße Sommerhose zu kaufen, weil mir die vorhandenen inzwischen über den Hintern rutschen. 👍

image

Ich habe tatsächlich eine in einer bequemen 46 bekommen und ich habe mal eine ältere Hose zum Vergleich darunter gelegt.;)
Meine Freundin meinte in der Umkleidekabine sogar das ich ruhig noch eine Größe kleiner nehmen könnte. Ich möchte aber nicht wie eine Presswurst aussehen und bewegen möchte ich mich auch noch können.😂

Gute 3 Kleidergrößen kleiner habe ich jetzt geschafft und mindestens 3 sollen noch folgen. Das schaffe ich auch noch.:)

Jetzt werde ich erstmal meinen heutigen Spätdienst und meinen morgigen Frühdienst hinter mich bringen und dann freue ich mich auf einen inspirierenden Samstag in Celle. Dort finden nämlich die Patchworktage 2016 statt.
Leider komme ich aus Zeitmangel momentan nicht dazu mich an die Nähmaschine zu setzen, aber es wird bestimmt toll sich die Arbeiten von den anderen anzusehen.

Kommt gut in den Tag und macht es euch in den nächsten 2 Arbeitstagen nicht zu stressig.

Liebe Grüße von Andrea

Advertisements