…. es geht wieder los!!!

Nun ist er wieder vorbei!!! Mein erster offizieller Urlaub seit vielen Jahren. 😦

Einerseits freue ich mich ja auf „meine“ Bewohner auch wenn ich sie in den letzten 2 Wochen ja zwei Mal besucht habe. 😉

Was mich hingegen überhaupt nicht freut ist mein Juni Dienstplan. Ab heute darf ich 9 Tage durcharbeiten ( 4 Tage Spät-und 5 Tage Frühdienst). Dann habe ich einen Tag frei und habe dann jeweils einen Spät-und einen Frühdienst. Insgesamt bin ich also 11 (!) Tage durchgängig im Dienst. Den einen freien Tag rechne ich mal nicht, denn der reicht beim besten Willen nicht aus um mich auch nur ansatzweise zu erholen. 😮

Ich hoffe mal das dieser Dienstplan ein Ausnahme ist und dem hohen Krankheitsstand geschuldet ist. Ich bin bestimmt schon nach 5 Tagen fix und fertig. 😦

Wenigstens komme ich wieder auf mein Tagesziel was meine täglichen Schritte betrifft . Im Ausdauerbereich habe ich also nichts mehr zu meckern. *ggg*

Schaut mal meine tägliche „Rennstrecke“ an.

Station 5

Diesen Weg laufe ich täglich mehrmals. Das Bild ist vor unserem Dienstzimmer aufgenommen und „mein“ Wochnbereich liegt am Ende des Flurs und dann noch 2 x um die Ecke. 😉

Treppenhaus Arbeit

Hier mein persönlicher Trainingsbereich wenn es um „knackige Pobacken“ geht!! *ggg* Mein Wohnbereich erstreckt sich über 3 Etagen und da nutze ich jede Möglichkeit das Treppenhaus zu nehmen. 😉

Wie dem auch sei!!! Jetzt heißt es erstmal die Ärmel aufkrempeln und nachgucken ob alle meine „Herzensmenschen“ gesund und munter sind.

Euch wünsche ich einen guten Start in die neue Woche und genießt das schöne Wetter wenn ihr denn solches habt. 😉

Liebe Grüsse von Andrea

Advertisements