Ihr kennt es sicherlich??!!

Man nimmt sich vor Sport zu treiben, ein Musikinstrument zu lernen oder einfach mehr Zeit mit Freunden zu verbringen. Leider bleibt es oftmals bei dem Vorsatz etwas zu wollen und man findet im Alltag einfach kein Zeitfenster wo eben diese Aktivität reinpasst. 😦

Ich habe für mich etwas praktisches entdeckt was ich jetzt nutze. Um meine Termine zu planen verwende ich den Google Kalender und genau dort wird jetzt etwas angeboten was mich zusätzlich motiviert Zeit ganz gezielt zu verplanen.

Nämlich….

google ziele

…planen.

Über die App kann man ganz bequem Ziele setzten indem man auswählt wie oft in der Woche man etwas zu welcher Zeit machen möchte. Ich habe mir 2 Ziele gesetzt.

  1. „10000 Schritte Tag“. An diesem Tag möchte ich mein Schrittziel von 7000 Schritten deutlich ausbauen, eben auf 10000 Schritte.
  2. „Entsprannung“. In diesem Zeitfenster tue ich ganz gezielt etwas für mich. Das kann ein Vollbad sein oder auch ein Spaziergang an der Elbe. Völlig wurscht, hauptsache es tut mir gut. 😉

Der Kalender passt diese Aktivitäten automatisch meinen bereits bestehenden Terminen an so das es keine Überschneidungen gibt. Ich finde es praktisch, Datenschützer hingegen werden die Hände über dem Kopf zusammen schlagen. 😮

Praktischerweise habe ich heute den „10000 Schritte“ Tag zu fassen. Das Ziel zu erreichen wird mir schwer fallen, denn ich habe dienstfrei und an freien Tagen komme ich oftmals nicht mal auf 4000 Schritte. 😦  Mal gucken wie das Ergebnis heute Abend aussehen wird. 😉 Jeder zusätzliche Schritt kostet Kalorien und jede verbrauchte Kalorie bringt mich meinem Ziel näher!! Das ist die Hauptsache. 😉

Liebe Grüsse von

Andrea

Advertisements